Sehr geehrte Frau (…),

hiermit bewerbe ich mich um einen Platz für die Ergotherapie Ausbildung an der Berufsfachschule des Deutschen Roten Kreuzes. Wie Sie aus meinem Lebenslauf entnehmen können, habe ich (Jahr) die XXX-Hauptschule mit einem sehr guten Abschluss verlassen und im Anschluss daran bereits eine zweijährige Ausbildung zur Pflegehilfskraft an Ihrer Schule absolviert.

Praktische Erfahrungen konnte ich dabei in der XXX-Rehabilitationsklinik sammeln, wo ich auch derzeit noch tätig bin. Ich assistiere bei der Ausführung von Übungen zur Verbesserung und Stabilisierung der Motorik, bereite Materialien und Instrumente für handwerklich-gestalterische oder musikalische Tätigkeiten vor und bin für die Reinigung der Räumlichkeiten zuständig.

Es bereitet mir große Freude, Menschen darin zu unterstützen, ihre alltägliche Handlungsfähigkeit wiederzuerlangen oder zu verbessern, wobei der besondere Reiz für mich in den vielseitigen Therapieansätzen liegt. Ich arbeite gerne mit Menschen jeden Alters zusammen und zeichne mich durch eine kreative und einfühlsame Art aus. Mein Interesse gilt medizinischen Sachverhalten und psychologischen Aspekten ebenso wie musischen, handwerklichen oder pflegerischen Beschäftigungen. Meine kommunikative und offene Art macht es mir leicht, mich in ein Team zu integrieren und auf fremde Menschen zuzugehen.

Ich arbeite zuverlässig strikt nach Anweisung, in mir bekannten Aufgaben aber auch selbständig. Eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Flexibilität sowie Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, Menschen zu motivieren sehe ich als weitere Stärken. Ich bin emotional sehr stabil, auch bei der Konfrontation mit schweren Schicksalen. Mein Auftreten ist verantwortungsbewusst, freundlich und zuvorkommend, ich gelte als vorurteilsfrei und belastbar, auch in körperlicher Hinsicht.

Die Ausbildung zur Ergotherapeutin ist für mich ein lange gewünschter Schritt für meine berufliche und persönliche Weiterbildung. Leistungsbereitschaft, Lernwilligkeit sowie viel Eigeninitiative können Sie als selbstverständlich voraussetzen. Ich freue mich, wenn Sie mir Gelegenheit geben, meine berufliche Laufbahn erfolgreich weiterzugestalten.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Thema: Musterbewerbung für die Ergotherapie Ausbildung