Bewerbung schreiben für die Logopädie Ausbildung

Aktualisiert am 6. April 2022 von Ömer Bekar

Sie erhalten eine editierbare Word Datei zum Anpassen. Dies ist nur eine ungefähre Vorschau als Bild.

Hidden

►Bewerbungsschreiben: Ausbildung Logopädie

Sehr geehrte Damen und Herren,

bezugnehmend auf Ihre Anzeige in der “___” vom (Datum) bewerbe ich mich hiermit um die von Ihnen ausgeschriebene Lehrstelle zur Logopädin. Wie ich in meinem Lebenslauf dargestellt habe, habe ich (Jahr) das ___-Gymnasium mit der allgemeinen Fachhochschulreife verlassen und im Anschluss daran ein Freiwilliges Soziales Jahr in der örtlichen Behindertentagesstätte absolviert.

Während meiner Tätigkeit dort war ich in die Umsetzung pädagogischer Inhalte, die Zubereitung des Mittagessens und die Betreuung während der Mahlzeiten sowie die Nachmittagsgestaltung eingebunden.

Diese Arbeit hat mir sehr viel Freude gemacht, insbesondere dann, wenn ich den Kindern und Jugendlichen ein Stück Selbstständigkeit und Selbstbewusstsein mit auf den Weg geben konnte. Aus privatem Interesse heraus habe ich während meiner Schulzeit eine musikalische Grundausbildung an der städtischen Musikschule ___ genossen.

Die Kenntnisse und Fähigkeiten aus meinen bisherigen Erfahrungen würde ich gerne gewinnbringend in die Logopädie Ausbildung integrieren. Den Anforderungen für dieses Berufsbild entsprechend verfüge ich über eine gesunde Stimme, eine flüssige, dialektfreie und den Anforderungen in Lautstärke und Artikulation angepasste Sprechweise sowie ein gutes Hörvermögen. Durch meine offene, kommunikative, aufgeschlossene und wertungsfreie Art fällt es mir leicht, mich in Gruppen einzufügen, neue Kontakte zu knüpfen und auf fremde Menschen zuzugehen. Auch in schwierigen Situationen kann ich, nicht zuletzt durch mein Einfühlungsvermögen und meine Geduld, die Konzentration aufrechterhalten. Ich selbst stufe mich als psychisch und emotional stabil ein, bin hilfsbereit, belastbar und sehr flexibel. Ich scheue mich nicht davor, Verantwortung zu übernehmen und auch mal einen Fehler zuzugeben.

Ein hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft, Motivation und Engagement werte ich als selbstverständliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung.

Ich hoffe, ich konnte Sie für meine Person interessieren und freue mich über die Einladung zu einem persönlichen Kennenlernen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Das Vorstellungsgespräch

Diese Fragen wird man Dir im Vorstellungsgespräch stellen. Mach den Online Test

Thema: Bewerbung schreiben für die Logopädie Ausbildung