Bewerbungsschreiben für die Ausbildung Rettungsassistent

Aktualisiert am 6. April 2022 von Ömer Bekar

Sie erhalten eine editierbare Word Datei zum Anpassen. Dies ist nur eine ungefähre Vorschau als Bild.

Hidden

►Bewerbungsschreiben für die Rettungsassistent Ausbildung

Sehr geehrter Herr (…),

im Onlinestellenmarkt Ihrer Webseite habe ich mit großem Interesse die Anzeige zur Ausbildung Rettungsassistent gelesen. Mit diesem Schreiben bewerbe ich mich ein um einen Ausbildungsplatz.

Seit ich die Hauptschule (Jahr) beendet habe, bin ich als Produktionshelfer tätig. Ich konnte mein technisches Verständnis vertiefen und mein handwerkliches Geschick verfeinern. Mein Teamgeist ist sehr ausgeprägt, bei selbstständigem Arbeiten fühle ich mich jedoch genauso wohl. Durch meinen Einsatz an verschiedenen Produktionspunkten konnte ich unter Beweis stellen, dass ich mich rasch in neue Aufgaben einarbeite sowie flexibel bin.

Ich gelte als ruhig, ausdauernd und zielstrebig, zeige viel Engagement und ein hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft. Meine Art gilt als offen, ausgeschlossen und kontaktfreudig, zudem bin ich mittlerweile den Schicht- und Wochenenddienst gewohnt.

Als Mitglied einer Großfamilie bin ich im Umgang mit Menschen verschiedener Altersklassen geübt. Ich bin psychisch und emotional belastbar und packe auch körperlich kräftig mit an. Gute Umgangsformen und ein höflicher Ton sind mir ebenso wichtig wie ein strukturiertes und ordentliches Umfeld.

Es ist schon lange mein Wunsch, als Rettungsassistent tätig zu werden. Diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit deckt sich mit meinen Neigungen. Ich interessiere mich sehr für medizinische Sachverhalte, arbeite gerne mit Menschen, helfe und betreue gerne.

Jetzt, da ich das 18. Lebensjahr vollendet habe, möchte ich diesen Berufswunsch in die Tat umsetzen. Mir ist bewusst, dass die medizinische Erstversorgung nicht immer von Erfolg gekrönt und die Konfrontation mit schweren Unfällen, Schicksalen oder dem Tod sehr belastend sein kann. Ich möchte mich aber ebendieser Herausforderung stellen und meinen Beitrag zur Unterstützung von Menschen in Notsituationen und bei Hilfsbedürftigkeit leisten.

Ich freue mich sehr, wenn Sie mir die Gelegenheit geben, mich persönlich vorzustellen. Gerne stehe ich für einige Probearbeiten zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Das Vorstellungsgespräch

Diese Fragen wird man Dir im Vorstellungsgespräch stellen. Mach den Online Test

Thema: Bewerbungsschreiben für die Ausbildung Rettungsassistent