Sehr geehrter Herr (…),

in den internen Stellenausschreibungen der Stadt XXX habe ich gelesen, dass Sie Auszubildende für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst suchen. Ich möchte mich der besonderen Herausforderung des Einsatzdienstes stellen und bewerbe mich hiermit um einen Ausbildungsplatz.

Nachdem ich die Realschule mit der Mittleren Reife beendet habe, habe ich erfolgreich die Ausbildung zum Schreiner absolviert. Dabei konnte ich viel technisches Verständnis und handwerkliches Geschick entwickeln und unter Beweis stellen, dass ich an mich gestellte Aufgaben sowohl im Team als auch eigenverantwortlich zuverlässig und gewissenhaft erledige. Ich gelte nachweislich als pflichtbewusst, hochmotiviert und stets pünktlich. Meine Arbeitsweise ist präzise und ordentlich. Ich verfüge über eine rasche Auffassungsgabe und arbeite mich schnell in mir unbekannte Aufgaben ein.

Der Zivildienst, den ich im Sanitätsdienst des XXX leistete, hat meinen Umgang mit Menschen in Notsituationen geprägt. Ich hatte Gelegenheit, meine Fähigkeiten im Bereich der Ersten Hilfe zu vertiefen und mein Einfühlungsvermögen und meine sozialen Kompetenzen unter Beweis zu stellen. Ich habe gelernt, auch in Stresssituationen besonnen und ruhig aufzutreten und den Blick für das Wesentliche zu bewahren.

Mein privates Engagement gilt der freiwilligen Feuerwehr meines Wohnortes, bei der ich seit 2000 aktives Mitglied bin. Ich habe verschiedene Methoden der Brandbekämpfung kennen gelernt und konnte dieses Wissen bei mehreren Einsätzen anwenden.

Da sich die verantwortungsvolle Tätigkeit, die Körper und Geist, jeden einzeln und das gesamte Team gleichermaßen fordert, sehr mit meinen Interessen und Neigungen deckt, habe ich mich entschieden, eine professionelle Feuerwehr Ausbildung zu absolvieren, um den Beruf des Brandmeisters auszuüben.

Die gesundheitliche Eignung sowie körperliche und emotionale Belastbarkeit bringe ich ebenso mit, wie ein Führungszeugnis ohne Einträge und die gültige Fahrerlaubnis.

Ich freue mich sehr, wenn Sie mir die Möglichkeit geben, an Ihrem Auswahlverfahren teilzunehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Thema: Bewerbungsvorlage gratis für die Feuerwehr Ausbildung