Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann

Aktualisiert am 6. April 2022 von Ömer Bekar

Sie erhalten eine editierbare Word Datei zum Anpassen. Dies ist nur eine ungefähre Vorschau als Bild.

Hidden

►Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann

Sehr geehrte Frau (…),

hiermit bewerbe ich mich um die Ausbildungsstelle zum Veranstaltungskaufmann, die Sie in der „___“, Ausgabe 01/09, anbieten. Der Beruf des Veranstaltungskaufmanns stellt für mich das dar, was umgangssprachlich als „Traumjob“ bezeichnet wird. Die Kombination aus dem Kundenkontakt, den Umgang mit verschiedensten Charakteren und differenzierten Anforderungen, die Gestaltung und Moderation eines Events im Vordergrund sowie die Planung, Organisation, Verwaltung und die Berechnung im Hintergrund einer Veranstaltung ist das, was für mich zu der Entscheidung geführt hat, eine Ausbildung Veranstaltungskaufmann zu absolvieren.

Meine Stärken sehe ich in meiner offenen, aufgeschlossenen und kommunikativen Art, meinem Einfühlungsvermögen, meiner Belastbarkeit und Flexibilität sowie der Fähigkeit, Schwerpunkte auf das Wesentliche zu legen und einen kühlen Kopf zu bewahren, auch wenn etwas anders verläuft, als geplant. Ich lege großen Wert auf gute Umgangsformen, ein gepflegtes und angemessenes Erscheinungsbild sowie einen ordentlichen und gut organisierten Arbeitsplatz. Ich gelte als zuverlässig, zielstrebig, verantwortungsbewusst und als Teamplayer, der jedoch sich genauso allein zurechtfindet. Ich arbeite konzentriert, gewissenhaft, versuche Aufgaben stets möglich zeitnah zu lösen und verfüge über ein großes kreatives Potenzial. Eine starke Orientierung an den Wünschen und Interessen des Kunden werte ich als selbstverständliche Voraussetzung.

Ich habe (Jahr) das ___-Gymnasium mit der allgemeinen Hochschulreife verlassen und war danach für zwei Jahre als Animateur in Spanien tätig. Dadurch konnte ich nicht nur Erfahrungen sammeln, was die Planung und Umsetzung eines unterhaltsamen Programms angeht, sondern auch meine Fremdsprachenkenntnisse in der englischen und spanischen Sprache vertiefen. Im Umgang mit dem Computer sowie den gängigen MS-Office-Anwendungen bin ich vertraut.

Ich freue mich, wenn ich Sie auch in einem persönlichen Gespräch von mir überzeugen kann und Sie mir ermöglichen, meine Fähigkeiten gewinnbringend in Ihr Unternehmen zu investieren.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Das Vorstellungsgespräch

Diese Fragen wird man Dir im Vorstellungsgespräch stellen. Mach den Online Test

Thema: Bewerbungsschreiben Vorlage für die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann