Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich besuche derzeit die zehnte Klasse der Realschule und werde diese im Sommer mit der Mittleren Reife verlassen. Während meiner Schulzeit habe ich einen Informatikkurs besucht, in dem ich Grundkenntnisse der EDV und den gängigen MS-Office-Anwendungen erworben habe. Im Rahmen des schulischen Angebotes habe ich meine Fremdsprachenkenntnisse neben Englisch um Spanisch und Italienisch erweitert.

Ich reise privat sehr viel und versuche stets, nicht nur Land und Leute zu besuchen, sondern auch deren Kultur und Mentalität kennen zu lernen. Dabei erschließe ich den Urlaubsort so weit wie möglich gerne eigenständig. Meine S

tärken sehe ich in einer offenen, unkomplizierten und natürlichen Art sowie meinem höflichen, respektvollen und zuvorkommendem Auftreten. Geduld, die Bereitschaft auf Kundenwünsche einzugehen und ein hohes Maß an Belastbarkeit kennzeichnen meinen Charakter zudem. Ich arbeite konzentriert und organisiert, lege viel Wert auf gute Umgangsformen, Pünktlichkeit, ein ordentliches Arbeitsumfeld und ein gepflegtes Erscheinungsbild. Mir fällt es leicht, mich in bestehende Teams zu integrieren, löse Aufgaben aber auch selbständig, zuverlässig und zeitnah. Eine hohe Lernbereitschaft, Kritikfähigkeit und Flexibilität runden mein persönliches Profil ab.

Im Vorfeld der Ausbildung stehe gerne für ein Praktikum zur Verfügung. Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, mich in einem Vorstellungsgespräch persönlich kennen zu lernen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Thema: Bewerbungsschreiben für die Ausbildung Reiseverkehrskauffrau