Sehr geehrte Frau (…),

eine kaufmännische Ausbildung ist für mich die richtige Wahl, weil ich schon während der Schulzeit, bedingt durch mein Lieblingsfach Mathematik, durch verschiedene Ferienjobs sowie mein Hobby, Flohmärkte zu besuchen oder aktiv mit einem eigenen Stand daran teilzunehmen, festgestellt habe, dass mir das Verkaufen und Beraten sowie der Umgang mit Kunden nicht nur gut liegen, sondern viel Spaß machen.

Meine Stärken liegen sicher in meiner Kontaktfreudigkeit, Zuverlässigkeit und in der Fähigkeit, kaufmännisch zu denken und zu handeln. Zudem zeichne ich mich durch eine hohe Lernbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe, Ehrlichkeit und viel Engagement aus. Ich bin teamfähig, kann aber genauso selbständig arbeiten, scheue mich nicht davor, Verantwortung zu übernehmen und bin zeitlich und örtlich sehr flexibel. Eine starke Orientierung an den Bedürfnissen der Kundschaft sind für mich ebenso selbstverständlich wie ein sauberes und gepflegtes Erscheinungsbild.

Natürlich weiß ich, dass eine kaufmännische Ausbildung nicht nur aus Beratung und Verkauf, sondern auch aus Aufgaben im Hintergrund, wie dem gezielten Einkauf, dem Kassen- und Rechnungswesen, der Verkaufsförderung, der Personalplanung oder dem Umgang mit Planzahlen besteht und viel theoretisches Know-how erfordert.

Ich habe die Hauptschule mit einem sehr guten Abschlusszeugnis beendet und nachdem ich mich ausführlich im Internet und durch einige Besuche über Ihr Unternehmen informiert und dabei gesehen habe, dass Sie kunden- und serviceorientierte, moderne und zugleich solide Ausbildungswege ermöglichen, bewerbe ich mich heute um eine Lehrstelle bei Ihnen. Ich würde mich sehr freuen, bald auch zu Ihrem Team zu gehören und möchte mich zunächst mit meiner Bewerbungsmappe in Schriftform präsentieren. Selbstverständlich stehe ich jedoch für ein persönliches Kennen lernen jederzeit gerne zur Verfügung und absolviere gerne ein Praktikum im Vorfeld der Ausbildung, um Sie von mir und meinen Qualitäten zu überzeugen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Thema: Bewerbungsanschreiben Muster für die kaufmännische Ausbildung